Ein neuer Monat ist da, und es geht weiter im Lebenskarussell, das sich immer schneller und schneller dreht. Und die Astrologie zeigt uns auch in diesem Monat wieder einiges Bemerkenswertes auf.

Zuerst „spielen“ hier noch verschiedene Konstellationen, Planeten und Kräfte aus dem letzten Monat ihre Sphären-Musik herüber in den Juli:
1)
Zum einen ist da die zweite Pluto-Jupiter-Konjunktionen in Steinbock vom 30. Juni, die noch bis Anfang August wirkt und die ist heftig! Nachzulesen in meiner letzten Vorschau:
https://astrologie-in-bewegung.de/wp-content/uploads/2020/06/2020-06_Astrologische-Monatsvorschau.pdf

2)
Die Sonnenfinsternis vom 05. Juni (Wirksamkeit: Anfang Mai bis Anfang November)
Aus meiner Juni-Vorschau:
Dies ist ein sehr spannungsgeladener Vollmond! Und weil eine Finsternis immer für die nächsten 5 Monate wirksam ist, bleibt dieser Zustand den ganzen Sommer über so bestehen.
In dieser Vollmondkonstellation kämpfen männliche und weibliche Energien miteinander und wer hier als Gewinner aus dem Ring steigt ist nicht vorherzusagen. Nur so viel ist klar: es besteht ein hohes Potential an besonnenen weiblichen Kräften…

3)
Am 28. Juni ist Mars in sein Hauszeichen Widder eingetreten und hier wirkt er sehr stark in seiner ureigenen Kraft! Und das noch bis zum 6. Januar!
Aus meiner Juni-Vorschau:
Jetzt steigt das Aggressionspotential nochmals sehr stark an! Von Chaos und Gewalt bis zu kraftvollem Neuanfang ist alles drin. Wir alle stellen hier selbst die Weichen! (Mars geht in den Widder um 03:45 Uhr – er wird dort im September rückläufig und bleibt deshalb bis Januar in seinem Hauszeichen!!!)
Der diesmalige Durchgang von Mars durch den Widder ist nicht zu unterschätzen, denn im Schnitt läuft Mars in 6-7 Wochen durch ein Zeichen. Aber diesmal wird er im Widder rückläufig und bleibt deshalb über ein halbes Jahr in seinem Hauszeichen. Und jetzt liegt es an uns, was wir mit dieser Mars-Widderenergie anfangen. Uns steht hier ist ein riesiges Potential an Kraft, Mut, Durchsetzung, Willenskraft, Energie, Leidenschaft, Aggression und Gewalt zur Verfügung. Es wird wohl Einiges zerstört werden bis Ende 2020 – auch die Pluto-Jupiter-Konjunktionen tragen dazu bei (siehe Punkt 1). Doch es ist ja richtig und gut, wenn Altes, Überholtes, Unbrauchbares zerstört wird, damit das Neue Platz hat, wir müssen nur sehr gut aufpassen, dass wir nicht die neuen Pflänzchen auch gleich mit zerstören. Aber „die andere Seite“ kann diese Kräfte auch benutzen um pures Chaos und Gewalt zu erzeugen.
Lasst uns diese große Mars-Krieger-Energie für aufbauende Kräfte benutzen um Lebenswertes zu verteidigen, denn ein Krieger des Lichts greift nur an, wenn es etwas zu verteidigen gilt.

4)
Am 27. Juli wird eine Konstellation exakt, die bereits ab dem 4. Juli wirkt und bis in den Oktober hinein wirksam bleibt. Siehe: 27. Juli.

mehr hierzu…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.