Was hat uns der November weiteres zu bieten:

November (Wirksamkeit 20. Oktober bis 25. November)
Eine starke, weibliche Kraft wirkt hier, die uns helfen wird, dass das tiefe Weibliche wieder mehr seinen Platz in der Welt findet. Es wird für die Erde mit allen ihren Bewohnern eine große Befreiung sein. Diese Konstellation ist auch im Neumondhoroskop vom 25.10. enthalten, sowie im Vollmondhoroskop (mit Mondfinsternis) vom 8. November und wirkt dadurch über die nächsten 5 Monate…

08. Oktober (Wirksamkeit Oktober bis April 2023)

Vollmond um 12:02 Uhr in Stier mit totaler Mondfinsternis (Blutmond) – bei uns nicht sichtbar.

Aus astrologischer Sicht ist das ein heftiger Vollmond!

Starke freiheitsorientierte und revolutionäre Kräfte wollen sich heftig durchsetzen (Uranus in Konjunktion mit dem Mond in Stier). Dazu in Spannung stehen Energien, die eine starke Durchsetzung für alle Unterdrückten und für das Weibliche fordern (Sonne in Konjunktion mit Venus und Merkur in Skorpion). Wenn sich diese Energien zusammenschließen, dann erzeugt es eine Kraft, die alles Alte und Überholte zerstören wird (Skorpion und Uranus!).

Zu all dem steht eine Spannung, die dies noch „etwas“ aufhalten möchte (Saturn in Wassermann mit T-Quadrat zu Sonne und Mond). Doch dieses „Aufhalten“ könnte nur dazu dienen, dass die revolutionären, umstürzlerischen Energien nicht zu heftig zuschlagen. Denn die vermeintliche Bremse „Saturn“ steht auch für Klarheit – Diamant und Bergkristall oder klares Wasser – und für den Übergang ins Neue Zeitalter ins Wassermannszeitalter, und hier kann er dann sofort bei der Neugestaltung helfen, denn Saturn steht auch für Materie und den Aufbau (Wassermann).

Des Weiteren ist die Liebesgöttin Venus mit der kraftvoll weiblichen Energie (s. 5. November) in sehr harmonischer Weise verbunden (großes Trigon). Das bedeutet, dass diese revolutionären Energien zum einen stark unter weiblicher Liebeskraft stehen und andererseits sich auch für alles Weibliche in dieser Welt einsetzen werden und da die Erde an sich weiblich ist (Mutter Erde, Pachamama) können wir in den nächsten Monaten damit rechnen, dass sich hier sehr viel Veränderung in der Welt einstellen wird…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.